Salbei-Spitzwegerich-Quittengelee

3,90  inkl. MwSt.

Salbei ist eine der ältesten Heilpflanze die wir kennen, schon der botanische Name „Salvia officinalis“ weist auf die Heilwirkung hin: Übersetzt bedeutet diese lateinischen Worte „offizielle Heilung“. Bereits im Mittelalter verwendeten Mönche den Salbei zur Behandlung von Atemwegserkrankungen und Nervosität. Auch Hildegard von Bingen wusste von den Heilkräften des Salbeis und empfahl ihn anzuwenden gegen „schlechte Säfte“ und Verschleimung.

Der Spitzwegerich ist schon lange als Lungenheilpflanze bekannt. Die enthaltene Kieselsäure festigt das Lungengewebe und die Schleimstoffe schützen die Schleimhäute, was auch den Schmerz beim Husten mildert. Doch auch zu einer gesunden Ernährung kann der Spitzwegerich beitragen, da er Gerbstoffe, Vitamin C und Vitamin B enthält.

Diese beiden Heilkräuter haben wir hier in Kombination mit Quittensaft vermischt.

Das Gelee schmeckt nicht nur hervorragend, es enthält die vollen Wirkstoffe dieser beiden tollen Pflanzen.

Sowohl Salbei und Spitzwegerich als auch die Quitten stammen aus unserem Garten.

Beschreibung

Zusätzliche Informationen

Inhalt

220g

Zutaten

40 % Salbei-Spitzwegerichsud, 20 % Quittensaft, 40 % Zucker, Säuerungsmittel: Zitronensäure, Geliermittel: Pektine auf pflanzlicher Basis

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Salbei-Spitzwegerich-Quittengelee“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Kräuter Kenner Produkte

Jetzt stöbern und Dein Favorit entdecken!